Nachrichten

Wir haben Ihnen die letzten Nachrichten aufgehoben, damit Sie nichts verpassen.

Bergheimer Geschichtsverein vor Ort

Der Bergheimer Geschichtsverein bei BERGHEIM aktiv 2022BERGHEIM aktiv am Sonntag 26.Juni 2022

Erfahren Sie alles über unser Jahresprogramm 2022, aktuelle Beiträge zur Geschichte der Stadt und der Region und unsere Projekte.

Weiterlesen ...

Weihnachtsgrüße

Weihnachtsgrüße 2021

Liebe Mitglieder, liebe Besucherinnen und Besucher unserer Homepage,

wir haben in der zweiten Jahreshälfte, als wir wieder etwas unternehmen konnten, unsere Mitgliederversammlung abgehalten, zwei Veranstaltungen angeboten, die gut besucht waren, und pünktlich als Weihnachtsgeschenk unser 30. Jahrbuch veröffentlicht.

Weiterlesen ...

Neue Forschungen zur Geschichte Bergheims und der Region

Jahrbuch 2021 des Bergheimer Geschichtsvereins erschienen: Band 30 Geschichte in BergheimJahrbuch 2021 erschienen, Band 30 ist da!

 

Von Glessen bis Niederaußen, von Fliesteden bis Kenten, von Quadrath-Ichendorf bis Elsdorf: Das 30. Jahrbuch „Geschichte in Bergheim“ erfüllt seinen Auftrag, die reichhaltigen geschichtlichen Ereignisse und Entwicklungen in Stadt und Region lebendig werden zu lassen.15 Beiträge tragen dazu bei.

Weiterlesen ...

Leben von Menschen jüdischen Glaubens im Rhein-Erft-Kreis - Ausstellung in Bergheim

Ausstellung Citybüro Bergheim Shalom Chaverim - 1700 Jahre jüdisches Leben in der Region Rhein-Erft-RuhrAusstellung im Citybüro Bergheim bis 25.11.2021

 

Entdecken Sie die Ausstellung "Shalom Chaverim - 1700 Jahre jüdisches Leben in der Region Rhein-Erft-Ruhr"

Weiterlesen ...

Kontakt

Für Ihre Fragen und Hinweise können Sie gerne dieses Formular benutzen.

Newsletteranmeldung

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.